Die ungarische Verfassung

Das Jugendparlament Luxemburgs macht sich über die neue ungarische Verfassung, die vom Parlament verabschiedet und vom ungarischen Präsidenten Pal Schmitt am 25. April 2011 ratifiziert wurde. Die Verfassung, deren Inkrafttreten für den 1.…

NEIN zu Studiengebühren an der Uni.lu

Genau wie einige Studentenorganisationen hat sich das Jugendparlament mit der  Frage ob man für den Zugang zu Bildung zahlen soll, beschäftigt. Das Jugendparlament ist dabei auf die Position der UNEL gestoßen welche auf eine große Zustimmung…

Rentenreform – Aufruf zum Dialog mit der Jugend !

Das Jugendparlament begrüßt den Willen der Regierung das luxemburgische Rentensystem zu reformieren und somit dem Zusteuern auf die Rentenmauer entgegen zu wirken. Das Jugendparlament wird sich in den kommenden Wochen und Monaten sehr genau…

Mediengesetz Ungarn

Das Jugendparlament Luxemburg ist äußerst beunruhigt über das neue Mediengesetz in Ungarn. Am 1.1.2011 trat das neue Mediengesetz in Kraft, welches die Presse- und Meinungsfreiheit einschränkt, in Kraft. Obwohl die konservative Mehrheitspartei…